< 3LINK

Mouseclick Text zum Vor-und Zurückblättern (nur MS Explorer)

Elementarwesen HEILSAM IST NUR..
Indigo-Eltern
Indigo-Kids

Kazdanga-Erziehung

Home
Links
Aphorismen
Novalis
Antworten
Wetter

Impressum Wilhelm Meisters Wanderjahre



Intuition... für Sternkinder und Indigowesen

aus einem Brief:
Als ich erwähnte, daß z.Zt. Sternen- Indigokindern mein Hauptinteresse gilt, und einige der Merkmale aufzählte, sagte Rund, daß diese Probleme neuerdings für alle überraschend auch in Lettland auftauchten, Aufmerksamkeitsdefizit, Zappeln, etc und man völlig hilflos wäre. Der Name Indigo stammt ja aus der US-Esoterik Scene, - es ist interessant zu erfahren, was dort erarbeitet wurde – am Ende sind eigentlich alle Tips zum Umgang mit den zu Erziehenden schon bei Steiner fundamentaler zu finden. Selbstschulung, Geistesgegenwart, gesunder Menschenverstand, absolute Toleranz etwa beim Erziehenden und Liebe, Hinwendung, Erkennen der Individualität, Struktur im Rhythmus (nicht Takt – ein Problem das viele Waldorfkindergärten haben, die strikt auf einem Zeitplan bestehen – z.B. der Kölner, wo ich mein Praktikum machte, - anders habe ich es nur bei Frau von Königslöw in Dortmund erlebt, wo es dann auch keine Problemkinder gab)  Wir können unsere Kinder nur durch täglich neue Arbeit vor den Umwelteinflüssen schützen – d.h. sie stark machen, da die Einflüsse nicht weg zu diskutieren sind. Von „allein“ geht heute nichts mehr. (was alles natürlich viel genauer präzisiert werden müßte!)
Soziale Dreigliederung

1919 sagte Rudolf Steiner, daß die Zeit für eine Möglichkeit der Verwirklichung der Sozialen Dreigliederung verstrichen sei, und erst in 100 Jahren wieder erscheine. Wir haben noch 8 Jahre um an der Vorbereitung zuarbeiten. Weiterhin gibt es eine Aussage von ihm, daß alle wichtigen Persönlichkeiten in der Anthroposophie zu Ende des Jahrhunderts wieder inkarniert wären. Wenn man beides in Zusammenhang damit sieht, daß alle Autoren zu den neuen Indigo- und Sternenkindern einhellig der Meinung sind, daß diese Kinder mit neuen geistigen Fähigkeiten und der Aufgabe geboren werden, um für eine neue, gerechtere, soziale, bessere Welt zu kämpfen, und diese einzuleiten, kann das nur heißen, daß wir aufgerufen sind diesen unseren Kindern mit richtiger Erziehung den Weg zu ebenen und ihre Fähigkeiten zu fördern, damit sie die SOZIALE DREIGLIEDERUNG verwirklichen können. Im Einzelnen bedeutet das:

Freiheit im Geistesleben (alle Arten freier Schulen und Ausbildung sind neben den Staatlichen erlaubt wenn sie nicht gegen den demokratischen Konsens verstoßen und werden gleich gefördert)

Gleichheit im Rechtsleben (auch Boris Becker wird trotz Prominenz zu Gefängnis verurteilt wegen Betrugs an der Gemeinschaft)

Brüderlichkeit im Wirtschaftsleben (jeder arbeitet um die Bedürfnisse eines normalen Lebens der Anderen einer Gemeinschaft zu erfüllen und nicht so wenig wie möglich bei dem Wunsch alle Anderen so viel wie möglich aus Eigennutz zu betrügen)

  die neuesten Updates »